Portfolio

Konzipierung, Umsetzung und Implementierung eines Subsystems für den digitalen Dokumentationsaustausch mit den Kunden - Bankgarantien, Akkreditive u.s.w.

Kunde: ING Bank, Украина
Datum: 2013-2014

Aufgabenstellung

Eine ständig wachsende Anzahl von Dokumentationsvorgängen (Bankgarantien, Akkreditive, Inkasso) mit den Kunden und ein großer Arbeitsaufwand bei der Ausfertigung der Doumente stellten den Kunden vor die Aufgabe, die Zeit für die Bearbeitung der Kundenanträge zu reduzieren und gleichzeitig strenge regulatorische Standards zu beachten. Es wurde entschieden, die gesetzten Ziele durch die Automatisierung der Prozesse für die Erstellung und Bearbeitung von Anträgen für Dokumentationen / Dokumentationsvorgängen zu erreichen.


Technik

.NET, PDF, Web Services


Lösung

Im Rahmen des Projektes auf der Grundlage der vereinbarten Anforderungen und Arbeitsszenarien wurden die PDF-Antragsformulare für die Bereitstellung von Dokumentationen sowie die damit verbundenen Dienstleistungen mit der Möglichkeit der halbautomatischen Eingabe der Informationen entwickelt. Diese Vorlagen wurden mit der Berücksichtigung der regulatorischen und internen Anforderungen der Bank entwickelt und ermöglichen den Kunden, einen entsprechenden Antrag prompt auszuführen und zur Prüfung über sichere Kommunikationskanäle (Kunde-Bank) mit garantierter Absenderkennung einzureichen.

Nach dem Empfang gelangt das Formular, das einem bestimmten Produkt entspricht, an den Mitarbeiter des Kunden, der für die erste Überprüfung und Verarbeitung verantwortlich ist. Bei Rückfragen oder Bedarf einer Revision werden die Informationen an den Absender übermittelt, der die Dokumente korrigiert. Alle Operationen nach der Informierung können sowohl unter Verwendung der Kunde-Bank-Tools durchgeführt werden, als auch außerhalb davon, entsprechend dem mit dem Kunde vereinbarten Kommunikationskanal. Nachdem ein Formular durch die Bank mittels der entwickelten Servicefunktionen empfangen ist, werden der Import der Attributsinformationen aus dem Antrag vollzogen und diese in die Unternehmenssysteme der Bank zur Abstimmung und Verarbeitung weitergegeben. Der gleiche Antrag wird in eine unveränderliche Form im PDF-Format umgewandelt und in einem einheitlichen elektronischen Archiv der Angelegenheiten und Operationen der Kunden abgelegt.

Im Rahmen des Projektes wurden zur Steigerung der Bequemlichkeit der Arbeit mit den Kunden zusätzlich zu den Formularen für die Dokumentationsvorgänge Erfassungsformulare für die nationale Regulierungsbehörde für internationale Währungstransaktionen entwickelt.


Ergebnisse

Die Implementierung der Lösung ermöglichte es, alle von dem Kunden gesetzten Ziele zu erreichen - die Zeit für die Abstimmung der Anträge mit den Kunden für Dokumentationsvorgänge wurde reduziert, die Arbeitskosten für die Bearbeitung von Dokumenten innerhalb der Bank erheblich reduziert, die Zeit, um Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, reduziert.

Die folgenden Ziele wurden die im Rahmen der Einhaltung der internen und externen regulatorischen Normen erreicht:

  • Die Anzahl der Fehler in den Dokumenten wurde reduziert.
  • Die Wahrscheinlichkeit von Rechtsbrüchen wurde verringert.
  • Der operative Zugriff auf die Historie der Interaktionen mit den Kunden im Rahmen der Dokumentationsvorgänge wurde gesichert.

Auch wurde dank des Übergangs zur digitalen Interaktion und der Integration von internen Unternehmenssystemen ein spürbarer Rückgang der Fehlerwahrscheinlichkeit seitens der Kundenmitarbeiter bei der Bearbeitung von Kundenanträgen erreicht.

Sind Sie bereit, das Projekt jetzt zu besprechen?
Alle Projekte
Andere Projekte
Online-
Anfrage
Rückruf anfordern
Online-Präsentation anfordern